Die Pflege der Inlinerschuhe - inline-skaten-koeln

website counter html code
website counter html code
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Die Pflege der Inlinerschuhe

Tipps und Tricks
 

Die Pflege der Inlinerschuhe
Im alltäglichen Gebrauch der Schuhe ist es wichtig, dass die Schuhe nach jedem Einsatz gut trocknen. Also keinesfalls Schuhe in einer Plastiktüte im Kofferraum stehen lassen.
Die Schuhe sollten langsam trocknen, werden sie bei zu großer Wärme getrocknet, wird das Material schnell spröde.

Bei Softboots haben Sie in der Regel die Möglichkeit, den Innenschuh herauszunehmen. Dann können Sie diesen gelegentlich mit einem leichten Feinwaschmittel per Handwäsche reinigen. Danach langsam mit Zeitungspapier ausstopfen und langsam bei Raumtemperatur trocknen. Mit Trockensäckchen können Sie bei Nichtgebrauch der Skates dafür sorgen, dass sich keine Feuchtigkeit in den Schuhen bildet.

Reinigung der Rollenlager
In den Lagern sammelt sich immer wieder jede Menge Schmutz, der die Leichtläufigkeit der Rollen beeinträchtigt. Testen Sie also, wie leicht sich Ihre Rollen drehen. Wenn die Rollen schwergängig sind, dann wird es höchste Zeit für eine Reinigung der Lager.

Info zur Qualität von Kugellagern

Bremse kontrollieren
Prüfen Sie die Abnutzung Ihrer Stopper. Sind diese sehr abgenutzt, dann sollten Sie die Stopper durch neue austauschen.

Info zu Bremstechnik mit Skates

Schraube locker?
Alle Schraubverbindungen müssen regelmäßig auf ihre Festigkeit geprüft werden, schließlich sollte Ihre Sicherheit immer an erster Stelle stehen.

zurück zur Startseite.............


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü